Skip to main content

Was ist Whey Protein

Whey Protein, auch Molkeeiweiß genannt, ist eine Proteinquelle, die aus Milch gewonnen wird. Milch enthält grundsätzlich Whey (Molkeprotein) und Casein als Proteinquelle. Bei der Herstellung von Whey Protein wird durch spezielle Filtrationsmethoden die Molke aus der Milch herausgefiltert um es zu Proteinpulver weiter zu verarbeiten.

Bei der Herstellung von Whey Protein Pulver werden drei Arten unterschieden: Whey-Konzentrat, Whey Isolat und Whey-Hydroisolat.

Whey Protein Konzentrat

Das Whey Konzentrat enthält einen Proteinanteil von bis zu 85% und ist das meist genutzte Eiweißpulver. Der Fettgehalt liegt bei diesem Molkeprotein zwischen 3-5%. Whey Konzentrat enthält noch einen größeren Anteil an Laktose (Milchzucker).

Whey Protein Isolat

Whey Isolat enthält einen Proteinanteil von bis zu 95%. Der Fettgehalt liegt bei diesem Molkeprotein unter 1%. Whey Isolat enthält meist einen Laktoseanteil (Milchzucker) von unter 1%.

Whey Protein-Hydroisolat

Whey Hydroisolat wird durch eine erneute Aufspaltung in kürzere Peptidketten aufgespalten. Daher ist dieses Protein noch schneller und besser vom Körper verwertbar und verträglich. Ein Whey Protein ist ohne weiteres auch mit einem Creatin kombinierbar.

Unsere Empfehlung:

Hier zu kaufen