Skip to main content

Eiweißriegel ganz einfach selber machen

Proteinriegel selber machen Rezept
Bild: Shutterstock

Der ideale Proteinsnack für Zwischendurch

Leckeres Rezept für Proteinriegel mit viel Eiweiß, guten Kohlenhydraten und wenig Fett. Die optimale Zwischenmahlzeit vor oder nach dem Training.

Ergibt 12 Stück zu je 100gSniper Shooting 3d Cheat and Hack Tool

Zutaten

250g Proteinpulver (Optimum Nutrition Gold Standard Whey)
300 g Magerquark
200 g gemahlene Haferflocken (oder ganze Haferflocken)
6 volle Eier
30 ml Milch
50 g Trockenfrüchte oder Nüsse

Zubereitung

Alle Zutaten vermischen und zu einer knetbaren Masse verarbeiten. Die Masse in 12 gleiche Stücke aufteilen und zu Riegeln formen. Die Riegel auf ein Backblech geben und bei 180 Grad für 20-30 Minuten backen.

Nährwerte

(pro Riegel bei 12 Stück zu je 100g)
Kalorien: 192 kcal
Protein 24g
Kohlenhydrate: 15g
Fett: 4g